Das festliche Adventskonzert aus der Dresdner Frauenkirche gehört zu den stimmungsvollsten vorweihnachtlichen Konzerten überhaupt. Das vom ZDF übertragene Konzert glänzte 2013 mit besonders hochkarätigen Solisten: die großartige amerikanische Mezzo-Sopranistin Joyce DiDonato, die junge herausragende russische Sopranistin Julia Lezhneva und der deutsche Startenor Klaus Florian Vogt bildeten mit der Staatskapelle Dresden unter Markus Poschner und den Chören der Frauenkirche wie auch der Semperoper die Traumkombination für ein unvergessliches Konzert mit wunderschönem Repertoire von Vivaldi, Schubert, Rossini u.v.a.