Aktuell

Jonas Kaufmann eröffnet Wiener Opernball

Der Startenor wird am 23. Februar das Großereignis der Wiener Gesellschaft – den Opernball – eröffnen.

Lucas Debargue im ZDF Morgenmagazin

Der französische Ausnahmepianist war zu Gast bei Dunja Hayali und Mitri Sirin im ZDF Morgenmagazin. Er spielte live ein Stück von Nikolai Medtner.

Sacred Duets

Das Gemeinschaftsprojekt von Countertenor Valer Sabadus und Sopranistin Nuria Rial wurde von NDR Kultur zur CD der Woche gekürt.

Yo-Yo Ma in der Elbphilharmonie

Der Cellist glänzt bei seinen Konzerten im brandneuen Großen Saal der Elbphilharmonie und wird dafür von NDR Kultur gelobt.

Gábor Boldoczki erhält ICMA Award 2017

Für sein Album „Oriental Trumpet Concertos“ wird Gábor Boldoczki in der Kategorie „Zeitgenössisches“ mit dem ICMA Award ausgezeichnet. Der Preis wird bei einem Galakonzert am 1. April im Leipziger Gewandhaus überreicht.

Eröffnung der Elbphilharmonie

Am 11.01. wurde die Hamburger Elbphilharmonie mit einem eindrucksvollen Konzert feierlich eröffnet. Der Festakt, moderiert von Barbara Schöneberger, ist beim NDR zu sehen.

Neujahrskonzert 2017

Ein glanzvoller Auftakt war das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Es wurde dirigiert von Gustavo Dudamel, dem jüngsten Dirigenten, der bisher das Neujahrskonzert leitete!

Pretty Yende – live in The Late Show

Die südafrikanische Sopranistin singt erstmals die Rosina in Rossinis „Il barbiere di Siviglia“ an der MET. Vorab präsentierte sie in Stephen Colbert‘s berühmter The Late Show im US-Fernsehen die Bravourarie „Una voce poco fa“ live im Studio.

Grammy Nominierung für Horowitz

Für die kommende Verleihung der wohl weltweit wichtigsten Musikpreise ist die 50 CD Edition „Vladimir Horowitz, The Unreleased Live Recordings 1966-1983“ als beste historische Einspielung nominiert worden.

Top Termine

Konzert-Termine:

Kit Armstrong: 21.04. Dresden, 22.04. Dresden, 04.05. Berlin, 07.05. Berlin, 28.05. Friedrichshafen, 07.06. Basel (CH), 08.06. Basel (CH), 28.06. Würzburg, 22.07. Stolpe bei Anklam, 23.07. Ulrichshusen, 29.07. Rottach-Egern

Joshua Bell: 09.03. Frankfurt am Main, 10.03. Frankfurt am Main, 14.05. Nürnberg, 17.05. Freiburg

Gábor Boldoczki: 10.05. Wels (A), 13.05. Wörth, 15.05. Reutlingen, 16.05. Weingarten, 16.05. Weingarten

Yefim Bronfman: 23.03. Frankfurt am Main, 24.03. Frankfurt am Main, 31.03. Frankfurt am Main, 06.04. Leipzig, 07.04. Leipzig, 13.08. Salzburg (A), 14.08. Salzburg (A)

Khatia Buniatishvili: 10.03. Wilhelmshaven, 12.03. München, 15.03. Frankfurt am Main, 19.03. Essen, 30.03. Berlin, 05.04. Hamburg, 09.04. Weimar, 10.04. Weimar, 26.04. Stuttgart, 27.04. Bern (CH), 28.04. Düsseldorf, 29.04. Bad Kreuznach, 17.05. Rolle (CH), 19.05. Glarus (CH), 01.06. Dortmund, 01.06. Dortmund, 11.07. Bernkastel-Kues, 28.07. Ludwigsburg

Cameron Carpenter: 06.05. Friedrichshafen, 07.05. Weingarten, 08.05. Weingarten, 12.05. Waiblingen, 14.05. Friedrichshafen, 15.05. Frankfurt am Main, 22.05. Ravensburg, 23.05. Konstanz, 03.06. Wismar, 05.06. Dresden, 09.06. Leipzig, 11.08. Gstaad (CH), 12.08. Gstaad (CH)

Ray Chen: 26.03. Berlin

Teodor Currentzis: 11.03. Wien (A), 12.03. Dortmund, 13.03. Berlin, 14.03. München, 16.03. Mannheim, 19.03. Dortmund, 01.04. München, 02.04. Köln, 05.04. Luzern (CH), 07.04. Luzern (CH), 08.04. Wien (A), 12.04. Meiningen, 13.04. Meiningen, 12.05. Stuttgart, 13.05. Stuttgart, 29.05. Hamburg, 23.07. Salzburg (A), 23.07. Salzburg (A), 27.07. Salzburg (A), 30.07. Salzburg (A), 04.08. Salzburg (A), 10.08. Salzburg (A), 13.08. Salzburg (A)

Annette Dasch: 24.02. Hamburg, 26.02. Hamburg, 11.03. Elmau, 31.03. Essen, 08.04. Heidelberg

David Orlowsky Trio: 16.03. Nürnberg, 17.03. Nürnberg, 18.03. München, 23.04. Freiburg, 19.05. Tübingen, 28.07. Halle

Lucas Debargue: 07.03. Neumarkt in der Oberpfalz, 23.04. Potsdam, 24.04. Bielefeld, 10.05. Laufon (CH), 11.05. Frankfurt am Main, 13.05. Stuttgart, 26.07. Lübeck, 27.07. Lübeck, 30.07. Verbier (CH)

Plácido Domingo: 19.05. Wien, 25.05. Berlin, 27.05. Gelsenkirchen, 28.05. Berlin, 31.05. Berlin, 11.06. Wien (A), 15.06. Wien (A), 21.06. Wien (A), 27.06. München, 29.06. München, 11.08. Salzburg (A), 14.08. Salzburg (A)

Sol Gabetta: 25.02. Bern (CH), 25.02. Bern (CH), 26.02. Winterthur (CH), 26.02. Winterthur (CH), 26.03. Frankfurt am Main, 25.04. Rheinfelden (CH), 11.05. Wiesloch, 20.05. Frankfurt am Main, 21.05. Zürich (CH), 23.05. München, 24.05. Basel (CH), 20.07. Gstaad (CH), 22.07. Gstaad (CH), 07.08. Salzburg (A), 09.08. Gstaad (CH)

Christian Gerhaher: 24.02. Elmau, 10.03. Berlin, 12.03. Berlin, 02.04. Frankfurt am Main, 13.07. Heidelberg, 17.07. München, 31.07. Salzburg (A)

Thomas Hengelbrock: 15.02. Hamburg, 16.02. Hamburg, 18.02. Hamburg, 19.02. Hamburg, 24.02. Hamburg, 26.02. Hamburg, 02.04. Dortmund, 04.05. Hamburg, 05.05. Hamburg, 07.05. Hamburg, 26.05. Hamburg, 27.05. Hamburg, 29.05. Dortmund, 03.06. Baden-Baden, 21.06. Hamburg, 22.06. Hamburg, 23.06. Hamburg, 24.06. Hamburg, 25.06. Hamburg, 01.07. Lübeck, 02.07. Lübeck

Maximilian Hornung: 05.05. Heidelberg

Kristjan Järvi: 24.02. Dessau, 05.03. Dessau, 25.03. Suhl, 26.03. Leipzig, 07.04. Berlin, 22.04. Heidelberg, 13.05. Mannheim, 15.05. Wiesbaden, 02.06. Leipzig, 03.06. Dresden, 10.06. Magdeburg, 11.06. Leipzig, 15.06. Dresden, 18.06. Leipzig

Paavo Järvi: 28.02. Berlin, 08.03. Köln, 23.03. Frankfurt am Main, 24.03. Frankfurt am Main

Christiane Karg: 14.05. Hamburg, 02.06. Würzburg, 03.06. Würzburg, 11.06. Würzburg, 28.06. Würzburg, 23.07. Salzburg (A)

Jonas Kaufmann: 12.03. München, 15.03. München, 18.03. München, 22.03. München, 30.03. München, 02.04. München, 05.05. Wien (A), 08.05. Wien (A), 11.05. Wien (A), 24.05. Hamburg, 19.07. München, 23.07. München, 28.07. München, 31.07. München

Simone Kermes: 25.02. Hannover, 27.02. Berlin, 29.03. Hamburg, 09.04. Hamburg, 17.04. Krün, 27.05. Göttingen, 28.05. Göttingen

Klazz Brothers: 09.03. Trier, 18.03. Augsburg, 24.04. München, 09.06. Nürnberg

Alexander Krichel: 15.02. Bern (CH), 17.02. München, 25.02. Berlin, 27.02. Bremen, 28.02. Bremen, 14.03. Berlin, 19.03. Andernach, 23.03. Bremen, 25.03. Schloss Elmau, 30.03. Nordenham, 05.05. Hamburg, 10.06. Weilburg, 11.06. Weilburg, 17.06. Sundern, 18.06. Sundern, 22.06. Düsseldorf

Lang Lang: 19.03. Freiburg, 21.03. Hannover, 23.03. Leipzig, 25.03. Hamburg, 27.03. Nürnberg, 26.04. Zürich (CH), 27.04. Zürich (CH), 28.04. Zürich (CH), 05.06. Berlin, 06.06. Berlin, 15.07. München

François Leleux: 23.04. Frankfurt am Main, 11.05. Frankfurt am Main, 12.05. Frankfurt am Main

Igor Levit: 19.02. Stuttgart, 24.02. Berlin, 25.02. Berlin, 23.03. Vienna (A), 24.03. Vienna (A), 28.03. Heidelberg, 19.04. Heidelberg, 16.05. Düsseldorf, 19.05. Düsseldorf, 05.06. München, 06.06. München, 08.06. Zürich (CH), 15.06. Echternach, 18.06. Berlin, 20.06. Berlin, 24.07. Salzburg (A), 29.07. Johannisberg, 09.08. Salzburg (A), 12.08. Salzburg (A)

Yo-Yo Ma: 03.04. Hamburg

Xavier de Maistre: 16.02. Köln, 25.03. Bremen, 26.03. Hamburg, 06.04. Salzburg (A), 05.05. Zürich (CH), 06.05. Zürich (CH), 07.05. Zürich (CH), 13.05. Feldkirch (A), 14.05. Bregenz (A), 30.06. Würzburg

Sabine Meyer: 04.03. Hamburg, 05.03. Duisburg, 01.07. Würzburg

Nils Mönkemeyer: 16.02. Frankfurt am Main, 19.02. Flensburg, 20.02. Eckernförde, 05.03. Hitzacker, 09.03. Bern (CH), 10.03. Bern (CH), 17.03. Putbus, 03.04. Bremen, 04.04. Bremen, 22.04. Rostock, 26.04. Heidelberg, 29.04. Bad Brückenau, 03.05. Heidelberg, 05.05. Essen, 06.05. Essen, 07.05. Essen, 10.05. Rolandseck, 14.05. Frankfurt am Main, 26.05. Augsburg, 28.05. Erlangen, 31.05. München, 02.06. Basel (CH), 22.07. Grafenegg (CH)

Regula Mühlemann: 19.02. Zürich (CH), 19.02. Zürich (CH), 26.02. Zug (CH), 26.02. Zug (CH), 07.05. Lausanne (CH), 07.05. Pully (CH), 13.05. Stuttgart, 13.05. Stuttgart, 20.05. Augsburg, 01.06. Köln, 01.06. Köln, 06.07. Baden-Baden, 09.07. Baden-Baden

Kent Nagano: 22.07. Salzburg (A)

Murray Perahia: 19.03. München, 21.03. Berlin, 05.06. Hamburg

Olga Peretyatko: 17.02. Wien (A), 24.02. Baden-Baden, 26.02. Wien (A), 22.05. Basel (CH), 22.05. Basel (CH), 28.05. München, 24.06. Berlin, 27.06. Andermatt (CH), 30.06. Berlin, 02.07. Berlin, 04.07. Berlin, 07.07. Wiesbaden

The Piano Guys: 09.06. Zürich (CH), 10.06. Düsseldorf, 12.06. Wien (A)

Valer Sabadus: 01.04. Dresden, 09.04. Heidelberg, 14.04. Luzern (CH), 15.04. Riehen (CH), 10.06. Basel (CH), 13.06. Basel (CH), 15.06. Basel (CH), 19.06. Basel (CH), 21.06. Basel (CH), 25.06. Basel (CH), 20.07. Tegernsee

Erwin Schrott: 17.02. Berlin, 19.02. Berlin, 18.03. Mannheim, 27.05. Gelsenkirchen, 04.06. Hamburg, 24.06. Basel (CH), 19.07. Linz (A), 05.08. München

Tugan Sokhiev: 30.06. Berlin, 01.07. Berlin, 02.07. Chorin

Martin Stadtfeld: 17.02. Bad Salzuflen, 09.03. Leverkusen, 11.03. Heidelberg, 12.03. Heidelberg, 17.03. Kaiserslautern, 24.03. Böblingen, 26.03. Marburg, 29.03. Bonn, 30.03. Karlsruhe, 31.03. Polling, 02.04. München, 04.04. Zürich (CH), 22.04. Dresden, 02.05. Hamburg, 03.05. Hamburg, 05.05. Berlin, 11.05. Ingolstadt, 12.05. Oettingen, 13.05. Heiligendamm, 14.05. Hamburg, 15.05. Gevelsberg, 17.05. Wesel, 19.05. Nürnberg, 24.05. Göppingen, 27.05. Weikersheim, 03.06. Neuwied, 04.06. Neuwied, 19.06. Gelsenkirchen, 20.06. Recklingshausen, 21.06. Kamen, 23.06. Recklingshausen, 25.06. Daun, 30.06. Aachen, 02.07. Wuppertal, 09.07. Chorin

Jan Vogler: 30.04. Dresden, 14.05. Hamburg, 26.05. Dresden, 04.06. Dresden

Klaus Florian Vogt: 11.06. Hamburg

Arcadi Volodos: 07.05. Freiburg, 24.05. Leipzig, 18.06. Bad Kissingen

Pretty Yende: 23.04. Wien (A), 23.04. Wien (A), 30.04. Köln

Sonya Yoncheva: 31.03. München, 26.04. München, 29.04. München, 02.05. München, 15.05. Wien (A), 19.05. Wien (A), 27.06. München, 29.06. München, 06.07. Baden-Baden, 09.07. Baden-Baden, 13.08. Salzburg (A)

Künstler

Termine

Kit Armstrong

21.04.2017 Dresden, Semperoper

22.04.2017 Dresden, Semperoper

04.05.2017 Berlin, Konzerthaus

07.05.2017 Berlin, Konzerthaus

28.05.2017 Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus

07.06.2017 Basel (CH)

08.06.2017 Basel (CH)

28.06.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

22.07.2017 Stolpe bei Anklam, Haferscheune

23.07.2017 Ulrichshusen, Festspielscheune

29.07.2017 Rottach-Egern, Seeforum Rottach-Egern

Joshua Bell

09.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

10.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

14.05.2017 Nürnberg, Meistersingerhalle

17.05.2017 Freiburg, Konzerthaus

Gábor Boldoczki

10.05.2017 Wels (A)

13.05.2017 Wörth

15.05.2017 Reutlingen

16.05.2017 Weingarten, Kultur- und Kongresszentrum

16.05.2017 Weingarten

Yefim Bronfman

23.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

24.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

31.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

06.04.2017 Leipzig, Gewandhaus

07.04.2017 Leipzig, Gewandhaus

13.08.2017 Salzburg, Großes Festspielhaus (A)

14.08.2017 Salzburg, Großes Festspielhaus (A)

Khatia Buniatishvili

10.03.2017 Wilhelmshaven, Stadthalle

12.03.2017 München, Prinzregententheater

15.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

19.03.2017 Essen, Philharmonie

30.03.2017 Berlin, Philharmonie

05.04.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

09.04.2017 Weimar, Deutsches Nationaltheater

10.04.2017 Weimar, Deutsches Nationaltheater

26.04.2017 Stuttgart, Liederhalle

27.04.2017 Bern (CH)

28.04.2017 Düsseldorf, Tonhalle

29.04.2017 Bad Kreuznach, Kreuznach Klassik - Recital

17.05.2017 Rolle, Rosey Concert Hall (CH)

19.05.2017 Glarus, Kantonsschule (CH)

01.06.2017 Dortmund, Konzerthaus

01.06.2017 Dortmund, Konzerthaus

11.07.2017 Bernkastel-Kues, Barocksaal Kloster Machern

28.07.2017 Ludwigsburg

Cameron Carpenter

06.05.2017 Friedrichshafen, Graf Zeppelin Haus ITO

07.05.2017 Weingarten, Kultur- und Kongresszentrum Weingarten

08.05.2017 Weingarten, Kultur- und Kongresszentrum Weingarten

12.05.2017 Waiblingen, Bürgerzentrum Waiblingen

14.05.2017 Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus

15.05.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

22.05.2017 Ravensburg, Konzerthaus

23.05.2017 Konstanz, Münster Unserer Lieben Frau

03.06.2017 Wismar, St. Georgen Kirche Wismar ITO

05.06.2017 Dresden, Alter Schlachthof

09.06.2017 Leipzig, Open Air Marktplatz

11.08.2017 Gstaad, Festivalzelt Gstaad ITO (CH)

12.08.2017 Gstaad, Festivalzelt Gstaad ITO (CH)

Ray Chen

26.03.2017 Berlin, Konzerthaus

Teodor Currentzis

11.03.2017 Wien, Konzerthaus (A)

12.03.2017 Dortmund, Konzerthaus

13.03.2017 Berlin, Konzerthaus

14.03.2017 München, Philharmonie

16.03.2017 Mannheim, Rosengarten

19.03.2017 Dortmund, Konzerthaus

01.04.2017 München, Prinzregententheater

02.04.2017 Köln, Philharmonie

05.04.2017 Luzern, KKL Luzern (CH)

07.04.2017 Luzern, KKL Luzern (CH)

08.04.2017 Wien, Konzerthaus (A)

12.04.2017 Meiningen, Meininger Staatstheater

13.04.2017 Meiningen, Meininger Staatstheater

12.05.2017 Stuttgart, Staatstheater

13.05.2017 Stuttgart, Staatstheater

29.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

23.07.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

23.07.2017 Salzburg, Kollegienkirche (A)

27.07.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

30.07.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

04.08.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

10.08.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

13.08.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

Annette Dasch

24.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

26.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

11.03.2017 Elmau, Schloss Elmau

31.03.2017 Essen, Philharmonie

08.04.2017 Heidelberg, Stadthalle, Großer Saal

David Orlowsky Trio

16.03.2017 Nürnberg, Kongresshalle Musiksaal

17.03.2017 Nürnberg, Kongresshalle Musiksaal

18.03.2017 München, Künstlerhaus am Lenbachplatz

23.04.2017 Freiburg, Jazzhaus

19.05.2017 Tübingen, Evangelische Stiftskirche St. Georg

28.07.2017 Halle, Hof der Moritzburg Stiftung

Lucas Debargue

07.03.2017 Neumarkt in der Oberpfalz, Historischer Reitstadel

23.04.2017 Potsdam, Nikolaisaal

24.04.2017 Bielefeld, Rudolf Oetker Halle

10.05.2017 Laufon (CH)

11.05.2017 Frankfurt am Main, Kronberg im Taunus

13.05.2017 Stuttgart, Liederhalle Mozart Saal

26.07.2017 Lübeck, tba

27.07.2017 Lübeck, tba

30.07.2017 Verbier (CH)

Plácido Domingo

19.05.2017 Wien

25.05.2017 Berlin, Staatsoper

27.05.2017 Gelsenkirchen

28.05.2017 Berlin, Staatsoper

31.05.2017 Berlin, Staatsoper

11.06.2017 Wien, Staatsoper (A)

15.06.2017 Wien, Staatsoper (A)

21.06.2017 Wien, Staatsoper (A)

27.06.2017 München, Bayerische Staatsoper

29.06.2017 München, Bayerische Staatsoper

11.08.2017 Salzburg, Großes Festspielhaus (A)

14.08.2017 Salzburg (A)

Sol Gabetta

25.02.2017 Bern, Kultur-Casino (CH)

25.02.2017 Bern, Kultur Casino Bern (CH)

26.02.2017 Winterthur, Stadthaus (CH)

26.02.2017 Winterthur, Stadthaus (CH)

26.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

25.04.2017 Rheinfelden, Musiksaal Kurbrunnenanlage (CH)

11.05.2017 Wiesloch, Palatin Wiesloch

20.05.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

21.05.2017 Zürich, Tonhalle Zürich (CH)

23.05.2017 München, Philharmonie am Gasteig

24.05.2017 Basel, Musical Theater Basel (CH)

20.07.2017 Gstaad (CH)

22.07.2017 Gstaad (CH)

07.08.2017 Salzburg, Mozarteum Großer Saal (A)

09.08.2017 Gstaad (CH)

Christian Gerhaher

24.02.2017 Elmau, Schloss Elmau

10.03.2017 Berlin, Pierre-Boulez-Saal

12.03.2017 Berlin, Pierre-Boulez-Saal

02.04.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

13.07.2017 Heidelberg, Stadthalle, Großer Saal

17.07.2017 München, Nationaltheater

31.07.2017 Salzburg, Haus für Mozart (A)

Thomas Hengelbrock

15.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

16.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

18.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

19.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

24.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

26.02.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

02.04.2017 Dortmund, Konzerthaus

04.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

05.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

07.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

26.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

27.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

29.05.2017 Dortmund, Konzerthaus

03.06.2017 Baden-Baden, Festspielhaus

21.06.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

22.06.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

23.06.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

24.06.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

25.06.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

01.07.2017 Lübeck, Musik- und Kongresshalle

02.07.2017 Lübeck, Musik- und Kongresshalle

Maximilian Hornung

05.05.2017 Heidelberg, Stadthalle

Kristjan Järvi

24.02.2017 Dessau, Anhaltisches Theater

05.03.2017 Dessau, Anhaltisches Theater

25.03.2017 Suhl, Congress Centrum Suhl

26.03.2017 Leipzig, Gewandhaus

07.04.2017 Berlin, Komische Oper

22.04.2017 Heidelberg, Stadthalle, Großer Saal

13.05.2017 Mannheim, Congress Center Rosengarten

15.05.2017 Wiesbaden, Kurhaus

02.06.2017 Leipzig, Peterskirche

03.06.2017 Dresden, Kulturpalast

10.06.2017 Magdeburg, Johanniskirche

11.06.2017 Leipzig, Gewandhaus

15.06.2017 Dresden, Festspielhaus Hellerau

18.06.2017 Leipzig, Gewandhaus

Paavo Järvi

28.02.2017 Berlin, Philharmonie

08.03.2017 Köln, Philharmonie

23.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

24.03.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

Christiane Karg

14.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

02.06.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

03.06.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

11.06.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

28.06.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

23.07.2017 Salzburg, Mozarteum Großer Saal (A)

Jonas Kaufmann

12.03.2017 München, Bayerische Staatsoper

15.03.2017 München, Bayerische Staatsoper

18.03.2017 München, Bayerische Staatsoper

22.03.2017 München, Bayerische Staatsoper

30.03.2017 München, Bayerische Staatsoper

02.04.2017 München, Bayerische Staatsoper

05.05.2017 Wien, Wiener Staatsoper (A)

08.05.2017 Wien, Wiener Staatsoper (A)

11.05.2017 Wien, Wiener Staatsoper (A)

24.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

19.07.2017 München, Nationaltheater

23.07.2017 München, Nationaltheater

28.07.2017 München, Nationaltheater

31.07.2017 München, Nationaltheater

Simone Kermes

25.02.2017 Hannover, Sendesaal des NDR

27.02.2017 Berlin, Konzerthaus

29.03.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

09.04.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

17.04.2017 Krün, Schloss Elmau

27.05.2017 Göttingen, Lokhalle

28.05.2017 Göttingen, Lokhalle

Klazz Brothers

09.03.2017 Trier, Theater

18.03.2017 Augsburg, Parktheater

24.04.2017 München, Prinzregententheater

09.06.2017 Nürnberg, Oper

Alexander Krichel

15.02.2017 Bern , Tonträger (CH)

17.02.2017 München, Ludwig Beck

25.02.2017 Berlin, Dussmann

27.02.2017 Bremen, Glocke

28.02.2017 Bremen, Glocke

14.03.2017 Berlin, Piano Salon Christophori

19.03.2017 Andernach, Villa Michels

23.03.2017 Bremen, Sendesaal

25.03.2017 Schloss Elmau, Elmau

30.03.2017 Nordenham, Gymnasium

05.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

10.06.2017 Weilburg, Weilburger Schlosskonzerte

11.06.2017 Weilburg, Weilburger Schlosskonzerte

17.06.2017 Sundern, Festival Kultur rockt

18.06.2017 Sundern, Festival Kultur rockt

22.06.2017 Düsseldorf, Robert Schumann Saal

Lang Lang

19.03.2017 Freiburg, Konzerthaus

21.03.2017 Hannover, Kuppelsaal

23.03.2017 Leipzig, Gewandhaus

25.03.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

27.03.2017 Nürnberg, Meistersingerhalle

26.04.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

27.04.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

28.04.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

05.06.2017 Berlin, Philharmonie

06.06.2017 Berlin, Konzerthaus

15.07.2017 München

François Leleux

23.04.2017 Frankfurt am Main, hr-Sendesaal

11.05.2017 Frankfurt am Main, hr-Sendesaal

12.05.2017 Frankfurt am Main, hr-Sendesaal

Igor Levit

19.02.2017 Stuttgart, Liederhalle

24.02.2017 Berlin, Philharmonie

25.02.2017 Berlin, Philharmonie

23.03.2017 Vienna, Konzerthaus (A)

24.03.2017 Vienna, Konzerthaus (A)

28.03.2017 Heidelberg, Stadthalle, Großer Saal

19.04.2017 Heidelberg, Stadthalle, Großer Saal

16.05.2017 Düsseldorf, Museum Kunstpalast

19.05.2017 Düsseldorf, Museum Kunstpalast

05.06.2017 München, Staatsoper

06.06.2017 München, Staatsoper

08.06.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

15.06.2017 Echternach, Festival Echternach

18.06.2017 Berlin, Philharmonie

20.06.2017 Berlin, Philharmonie

24.07.2017 Salzburg, Mozarteum Großer Saal (A)

29.07.2017 Johannisberg, tba

09.08.2017 Salzburg, Mozarteum Großer Saal (A)

12.08.2017 Salzburg, Mozarteum Großer Saal (A)

Yo-Yo Ma

03.04.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

Xavier de Maistre

16.02.2017 Köln, Philharmonie

25.03.2017 Bremen, Glocke

26.03.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

06.04.2017 Salzburg, Mozarteum (A)

05.05.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

06.05.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

07.05.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

13.05.2017 Feldkirch, Montforthaus (A)

14.05.2017 Bregenz, Festspielhaus (A)

30.06.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

Sabine Meyer

04.03.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

05.03.2017 Duisburg, Philharmonie Mercatorhalle

01.07.2017 Würzburg, Residenz Würzburg

Nils Mönkemeyer

16.02.2017 Frankfurt am Main, Alte Oper

19.02.2017 Flensburg, Landestheater

20.02.2017 Eckernförde, Stadthalle

05.03.2017 Hitzacker, Musikwoche Hitzacker

09.03.2017 Bern, Casino (CH)

10.03.2017 Bern, Casino (CH)

17.03.2017 Putbus, Marstall

03.04.2017 Bremen, Die Glocke

04.04.2017 Bremen, Die Glocke

22.04.2017 Rostock, Villa Papendorf

26.04.2017 Heidelberg, Theater Heidelberg

29.04.2017 Bad Brückenau, Staatsbad, König Ludwig I.-Saal

03.05.2017 Heidelberg, Theater Heidelberg

05.05.2017 Essen, Villa Hügel

06.05.2017 Essen, Villa Hügel

07.05.2017 Essen, Villa Hügel

10.05.2017 Rolandseck, Bahnhof

14.05.2017 Frankfurt am Main, Holzhausenschlösschen

26.05.2017 Augsburg, tba

28.05.2017 Erlangen, Hugenottenkirche

31.05.2017 München, Prinzregententheater

02.06.2017 Basel, tba (CH)

22.07.2017 Grafenegg, tba (CH)

Regula Mühlemann

19.02.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

19.02.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

26.02.2017 Zug, Shedhalle (CH)

26.02.2017 Zug, Shedhalle (CH)

07.05.2017 Lausanne, Week-End Musical de Pully (CH)

07.05.2017 Pully, Week-End Musical de Pully (CH)

13.05.2017 Stuttgart, Beethoven-Saal

13.05.2017 Stuttgart, Liederhalle

20.05.2017 Augsburg, Mozartfest

01.06.2017 Köln, Philharmonie

01.06.2017 Köln, Philharmonie

06.07.2017 Baden-Baden, Festspielhaus

09.07.2017 Baden-Baden, Festspielhaus

Kent Nagano

22.07.2017 Salzburg, Felsenreitschule (A)

Murray Perahia

19.03.2017 München, Philharmonie

21.03.2017 Berlin, Philharmonie

05.06.2017 Hamburg, Laeiszhalle

Olga Peretyatko

17.02.2017 Wien, Staatsoper (A)

24.02.2017 Baden-Baden, Festspielhaus

26.02.2017 Wien, Staatsoper (A)

22.05.2017 Basel, Musical Theatre (CH)

22.05.2017 Basel, Musical Theater (CH)

28.05.2017 München, Musikhochschule

24.06.2017 Berlin, Staatsoper

27.06.2017 Andermatt (CH)

30.06.2017 Berlin, Staatsoper

02.07.2017 Berlin, Staatsoper

04.07.2017 Berlin, Staatsoper

07.07.2017 Wiesbaden, Kurhaus

The Piano Guys

09.06.2017 Zürich, Samsung Hall (CH)

10.06.2017 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

12.06.2017 Wien, Stadthalle (A)

Valer Sabadus

01.04.2017 Dresden, Frauenkirche

09.04.2017 Heidelberg, Stadthalle, Großer Saal

14.04.2017 Luzern, KKL, Konzertsaal (CH)

15.04.2017 Riehen, Landgasthof Riehen, Großer Festsaal (CH)

10.06.2017 Basel, Theater Basel (CH)

13.06.2017 Basel, Theater Basel (CH)

15.06.2017 Basel, Theater Basel (CH)

19.06.2017 Basel, Theater Basel (CH)

21.06.2017 Basel, Theater Basel (CH)

25.06.2017 Basel, Theater Basel (CH)

20.07.2017 Tegernsee, Pfarrkirche St. Quirinus Tegernsee

Erwin Schrott

17.02.2017 Berlin, Staatsoper

19.02.2017 Berlin, Staatsoper

18.03.2017 Mannheim, Nationaltheater

27.05.2017 Gelsenkirchen, Veltins-Arena

04.06.2017 Hamburg, Volksparkstadion

24.06.2017 Basel, St. Jakob-Park (CH)

19.07.2017 Linz, Klassik am Dom (A)

05.08.2017 München, Olympiastadion

Tugan Sokhiev

30.06.2017 Berlin, Philharmonie

01.07.2017 Berlin, Philharmonie

02.07.2017 Chorin, Kloster Chorin

Martin Stadtfeld

17.02.2017 Bad Salzuflen, unbekannt

09.03.2017 Leverkusen, Schloss Morsbroich

11.03.2017 Heidelberg, Kongresshaus Stadthalle

12.03.2017 Heidelberg, Stadthalle

17.03.2017 Kaiserslautern, Fruchthalle

24.03.2017 Böblingen, Sparkassen Forum

26.03.2017 Marburg, Erwin-Piscator-Haus

29.03.2017 Bonn, Beethoven-Haus

30.03.2017 Karlsruhe, Konzerthaus Kongresszentrum

31.03.2017 Polling, Bibliothekssaal

02.04.2017 München, Prinzregententheater

04.04.2017 Zürich, Tonhalle (CH)

22.04.2017 Dresden, Frauenkirche

02.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

03.05.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

05.05.2017 Berlin, Komische Oper

11.05.2017 Ingolstadt, Stadttheater

12.05.2017 Oettingen, Oettinger Residenzschloss

13.05.2017 Heiligendamm

14.05.2017 Hamburg, Sasel-Haus

15.05.2017 Gevelsberg, Zentrum für Kirche und Kultur

17.05.2017 Wesel, Städtisches Bühnenhaus

19.05.2017 Nürnberg, Meistersingerhalle

24.05.2017 Göppingen, Stadthalle

27.05.2017 Weikersheim, Schloss Weikersheim - Rittersaal

03.06.2017 Neuwied, Schloss Engers

04.06.2017 Neuwied, Schloss Engers

19.06.2017 Gelsenkirchen, Musiktheater im Revier

20.06.2017 Recklingshausen

21.06.2017 Kamen, Konzertaula

23.06.2017 Recklingshausen, Ruhrfestspielhaus

25.06.2017 Daun, Forum Daun

30.06.2017 Aachen, Hochschule für Musik und Tanz - Konzertsaal

02.07.2017 Wuppertal, Skulpturenpark/Pavillon

09.07.2017 Chorin, Kloster Chorin

Jan Vogler

30.04.2017 Dresden, Kulturpalast

14.05.2017 Hamburg

26.05.2017 Dresden, Semperoper

04.06.2017 Dresden, Kulturpalast

Klaus Florian Vogt

11.06.2017 Hamburg, Elbphilharmonie

Arcadi Volodos

07.05.2017 Freiburg, Konzerthaus

24.05.2017 Leipzig, Gewandhaus

18.06.2017 Bad Kissingen, Regentenbau

Pretty Yende

23.04.2017 Wien, Konzerthaus (A)

23.04.2017 Wien, Konzerthaus (A)

30.04.2017 Köln, Oper Köln

Sonya Yoncheva

31.03.2017 München, Prinzregententheater

26.04.2017 München, Bayerische Staatsoper

29.04.2017 München, Bayerische Staatsoper

02.05.2017 München, Bayerische Staatsoper

15.05.2017 Wien, Konzerthaus (A)

19.05.2017 Wien, Staatsoper (A)

27.06.2017 München, Bayerische Staatsoper

29.06.2017 München, Bayerische Staatsoper

06.07.2017 Baden-Baden, Festspielhaus

09.07.2017 Baden-Baden, Festspielhaus

13.08.2017 Salzburg, Haus für Mozart (A)

CDs 2017

Thomas Hengelbrock – Elbphilharmonie First Recording - Brahms: Symphonies Nos. 3 & 4

Thomas Hengelbrock interpretiert Brahms, den großen Sohn und Ehrenbürger der Stadt Hamburg, mit sympathischer hanseatischer Zurückhaltung. Da Hengelbrock stark von Impulsen der Alte-Musik-Bewegung geprägt wurde, erwartet bei ihm niemand romantischen Überschwang oder fette Klangschwelgerei. Die schnellen Sätze nimmt er angenehm vorwärtsdrängend.

(BR Klassik)

 

Auch wenn schwer zu beurteilen ist, inwieweit der Höreindruck dieser CD nun dem vor Ort in der neuen Elbphilharmonie entspricht: allein klanglich ist diese erste Aufnahme aus dem wegen seiner Akustik schon jetzt gerühmten Konzertsaal eine Sensation. Transparent und fein ist der Orchesterklang, wunderbar fein aufgefächert das Farbenspektrum. Das Bassfundament ist profund, Paukenschläge kommen schnell und trocken, über allem liegt ein fast auratisch zu nennender Glanz. Das NDR Elbphilharmonie Orchester, wie das Sinfonieorchester des NDR jetzt heißt, wird mit dem Pfund dieses Prachtsaals umso mehr wuchern können, als es auch künstlerisch unter seinem Chefdirigenten Thomas Hengelbrock ein Niveau erreicht hat, das keinen Vergleich zu scheuen braucht. Brahms‘ dritte und vierte Sinfonie sind ein Wunder an organischer Durchgestaltung. Die Entwicklung des thematischen Materials vollzieht sich mit großer Selbstverständlichkeit, alles bleibt rhythmisch im Fluss, wobei Hengelbrock es weder an dramatischer Zuspitzung in den Durchführungen noch an Kontemplation in den langsamen Sätzen fehlen lässt.

(Concerti)

 

Und so ist diese Einspielung der 3. und 4. Sinfonie von Johannes Brahms nun für viele so überraschend wie erfreulich. Den Besuch des Konzerthauses kann die CD natürlich nicht ersetzen […]. Aber das klingende Dokument einer neuen Ära, die am 11. Januar 2017 angebrochen ist, ist es eben doch; die erste Aufnahme aus einem Haus, das schon jetzt Musikgeschichte geschrieben hat. […] Ein tolles Extra ist die beigefügte Blu-Ray, die die NDR-Dokumentation „Die Elbphilharmonie – Von der Vision zur Wirklichkeit“ enthält. Sie gewährt tiefe Einblicke ist den Bauprozess, erklärt etwa die Entstehung der Weißen Haut oder zeigt, welchen Belastungen das Fensterglas testweise ausgesetzt wurde.

(Hamburger Abendblatt)

 

Ein Brahms in Hochglanz, dem die Feststimmung zum historischen Ereignis deutlich anzumerken ist. […] wenn man alles zusammennimmt: Das hanseatische Hamburg, den großen Anlass und vielleicht sogar die Symphonie als Metapher für gelungene Architektur - dann ist genau das der Brahms der Stunde.

(NDR Kultur)

 

Feingliedrig, ganz ohne Fett und Breite, nehmen die Musiker die Werke. Das klingt zart, aber nie zaghaft. Große Dirigenten prägten den Brahms-Ton des Orchesters. Hengelbrock hat ein besonderes Ohr für das Sangliche im Schwermütigen. Ein schöner Erstling, dessen feine dynamische Abstufungen die neue Halle extrem gut wiedergibt.

(WAZ)

2CELLOS (Sulic & Hauser), Khatia Buniatishvili und weitere – The Classics

Selten hat eine CD so viele Fans und Richtungen vereint. Egal, ob man „Fluch der Karibik“ mag oder Fan von Lang Lang ist. Jeder kommt auf seine Kosten. Zimmers Melodien haben sich derart eingeprägt, dass man mindestens eines der (leider nur) zwölf Stücke wiedererkennen muss. Die Platte ruht sich aber nicht auf vorangegangener Arbeit aus. Sie ist die Basis für die kreativen neuen Interpretationen, die jeden einzelnen Song zu einem Ereignis machen.

(Campus-Web)

 

Wiener Philharmoniker – Neujahrskonzert 2017

Gustavo Dudamel, der bisher jüngste Wiener Neujahrsdirigent, hat als Galionsfigur des venezolanischen Kinder- und Jugendförderungsprojekts Karriere gemacht. Er versteht sich auf die Musikvermittlung – nach vorn in Richtung Orchester und erst recht hinter seinem Rücken. Das Publikum liebt Dudamels tänzerische Umsetzung seiner Führungsaufgabe und lässt auch seine Aufmerksamkeit von ihm liebend gern dirigieren. Beim traditionellen Radetzkymarsch gelang zuletzt sogar, dynamische Nuancen aus dem notorischen Mitpaschen zu holen. Hier laut, da leise, das wussten schon Dudamels Vorgänger dem Auditorium zu suggerieren; aber jetzt Diminuendo, nun Crescendo, das war neu. […]Klangliche Subtilitäten holte Dudamel in Fülle aus den verhalteneren Partien der Stücke. Da war er auch in Richtung seiner Musiker ganz unwiderstehlicher Animator. In Sachen Farbgebung, Klangzauberei lässt sich das Orchester nie lumpen, am allerwenigsten zu Neujahr.

(Die Presse)

 

Im Vergleich zu früheren Neujahrskonzerten setzten die Programmgestalter diesmal kaum auf Hits der Strauß-Dynastie und viel mehr auf Erstaufführungen und weniger bekannte, dabei aber nicht weniger charmante Werke. Zu den sieben Premieren zählten der Strauß-Walzer „Die Extravaganten“ und die Ouvertüre zu Franz von Suppés Operette „Pique Dame“.

(Kulturradio RBB)

 

Mit dem Venezoelaner Gustave Dudamel […] stand ein Feuerkopf am Dirigentenpult: effektsicher und von fast bübischer Freude an Tanzakten und überraschenden Wendungen der Märsche, Polkas, Walzer von Lehár, Waldteufel, Strauß I und II. Ein extrem zündender, pointensatter Start ins Jahr […]

(WAZ)