Mozart versus Salieri
Mozart vs. Salieri

Mozart versus Salieri

Auch ein Unentschieden kann ein guter Ausgang sein. So sieht es jedenfalls hr2 Kultur, die das Album Mozart : Salieri - Rivalry? mit dem Sinfonischen Orchester Prag und Christian Benda zu ihrem CD-Tipp kürten. Denn es zeigt mit seiner Gegenüberstellung von – vor allem – Opernouvertüren der beiden Zeitgenossen, diese "als gleichrangige Künstlerpersönlichkeiten, überhöhen weder den einen, noch erniedrigen sie den anderen. Vielmehr wird das künstlerische Selbstverständnis des einzelnen deutlich: der französisch geprägte Salieri als Bewahrer von Traditionen und der mehr vom Italienischen beeinflusste Mozart als Erneuerer." Spielstand nach Abpfiff: Unentschieden. Und das ist gut so.