Arcadi Volodos in Salzburg
Arcadi Volodos

Arcadi Volodos in Salzburg

Umjubelt vom Publikum, gepriesen von der Presse – das war Arcadi Volodos' Soloabend bei den Salzburger Festspielen. "Wenn Arcadi Volodos Schubert spielt, bleibt die Zeit stehen", zeigte sich der Standard geradezu hypnotisiert. Besonders bei Moment Musical Nr. 3, "das ja nicht selten ziemlich verhopst" werde, "aber von Volodos aber wie ein Kreisel sanft taumelnd auf seine Bahn geschickt wurde." Gut zu wissen, dass im November ein komplettes Album mit Werken von Schubert, gespielt von Arcadi Volodos, erscheinen wird.